Durchsuchen nach
Monat: September 2020

Warum ich nicht einen Tag nach einem Marathon ausruhen kann

Warum ich nicht einen Tag nach einem Marathon ausruhen kann

“Wie viele Marathons bist du denn schon gelaufen? Auch welche im Ausland und wie fertig bist du danach? Also musst du dich dann einen ganzen Tag ausruhen?” Diese Frage erreichte mich gerade via Instagram und diese Frage wurde mir so NICHT das erste Mal gestellt. Also setzte ich mich schnell vor die Tastatur und schreibe meine Gedanken dazu nieder. Bei der Anzahl der Marathons bin ich nie sicher. Für sowas hab ich aber mein schlaues Excel-Sheet, in dem alle Daten…

Weiterlesen Weiterlesen

Rennsteiglauf-Supermarathon 2020 – at home – durch Berlin

Rennsteiglauf-Supermarathon 2020 – at home – durch Berlin

Ja, ich gebe es zu, ich bin ein Rennsteiglauf-Junkie. Das liegt wohl daran, dass ich schon als kleines Kind die Winterwälder rund um den Grenzadler in Oberhof auf schmalen Brettern unsicher gemacht habe. Thüringer Wald – ich mag dich einfach! Seit Jahren ist das Rennsteiglauf-Wochenende für uns ein Pflichttermin. Die Natur, die Organisation, die Mitläufer, die Fettbemme – wo fange ich an, wo höre ich mit dem Schwärmen auf. Was vor Jahren noch ein kleiner, feiner Lauf war, zu dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Trend unter der Lupe: Der HulaHoopReifen

Trend unter der Lupe: Der HulaHoopReifen

Da rotiert er wieder – der HulaHoopReifen aus unser aller Kindheit. Lang habe ich die kreisenden Hüften beobachtet – heute möchte ich dieses Phänomen mal näher unter die Lupe nehmen und eventuell gibt es ein paar kleine Zusatzübungen ganz zum Schluss. Meine Tipps für Anfänger: Hoch das Shirt und lasst den Reifen auf nackter Haut kreisen – so habt ihr kein “mutwanderndes” Shirt. Zusammensteckbare Reifen mit einem Gewicht von 600-900g eignen sich am besten für Anfänger. Auch ist es nicht…

Weiterlesen Weiterlesen